Das Schweizer Speedteam trainiert in Crans-Montana

Ab heute Mittwoch trainieren die besten Schweizer Speedfahrerinnen auf der Piste Mont Lachaux und merken sich ihre nicht einfachen Schlüsselstellen. Dies im Hinblick auf die Weltcuprennen am 13./14. Februar in Crans-Montana. Nicht dabei sein kann Lara Gut, welche 
am 30. Januar in Maribor den Weltcup-Riesenslalom bestreitet.

 

DEPREZphoto SA, Crans-Montana