Crans-Montana/Wallis 2025 freuen sich auf ihren Treffpunkt in Åre!

Mit drei vollbeladenen Trucks wurde das erstmals modulare House of Switzerland von Swiss Ski ins schwedische Åre, dem Austragungsort der alpinen FIS Ski-Weltmeisterschaften vom 4. bis 17. Februar, transportiert. 

Das Haus im Chalet Look besteht aus drei Gebäudeteilen: einem Restaurant mit 80 Plätzen, einer Bar mit Bühne für rund 300 Personen und einer Küche mit Lagerräumen. Und bei diesem attraktiven Treffpunkt der Ski-Welt ist Crans-Montana/Wallis mit seiner Weltmeisterschafts-Kandidatur 2025 als Hauptpartner voll dabei. Die Gäste werden in den Genuss von Walliser Spezialitäten und Weinen kommen. 

 Das House of Switzerland ist der perfekte Ort zum Feiern (hoffentlich) von Schweizer Medaillen......Beim Aufbau des Chalets (siehe unsere Fotos) durch das dynamische Schweizer Unternehmen woopdesign befindet man sich im Endspurt.