Das Organisationskomitee Europacup- und Ski-Weltcuprennen ist bereit

Traditionsgemäss lädt Marius Robyr, OK-Präsident der alpinen Skirennen Crans-Montana seine Ressortchefs und deren Stellvertreter wenige Tage vor den Europacuprennen (19./20. Februar) und den drei Weltcuprennen (24. bis 26. Februar) zu einem lnformationsmeeting und Erteilung der letzten Direktiven ein.

Auf der ausgezeichnet vorbereiteten Piste Mont Lachaux finden zur Zeit Trainings von Rennfahrerinnen des C-Kaders von Swiss-Ski statt.

Marius Robyr zeigte sich sehr zufrieden mit den Vorbereitungen in allen Sektoren - Crans-Montana ist bereit. Über 500 motivierte Personen – vom OK über das Miliär, den Zivilschutz bis zu den freiwilligen Helfern - stehen im Einsatz. Der Teamgeist ist wichtig: Einer für alle, alle für Einen.

Es gilt jetzt fest zu hoffen und Daumen zu drücken,  dass sich Petrus nicht als Spielverderber der WM-Revanchen von St. Moritz und des vielversprechenden grossen Skifestes erweist.

DEPREZphoto SA, Crans-Montana