Absage des FIS Europacup Super G und der Alpinen Kombination in Crans-Montana

Für Donnerstag werden in Crans-Montana grosse Schneemengen erwartet. Im Hinblick auf die prognostizierten Schneefälle und den Wind sowie die weiteren Wetteraussichten hat die Jury im Einvernehmen mit dem Organisationskomitee der FIS Europacuprennen Crans-Montana entschieden, den Europacup Super G von Donnerstag 29. Januar sowie die Alpine Kombination von Freitag, 30. Januar zu annullieren.